Projekt Beschreibung

Supervision – Angebote

Verständnis

Wir verstehen Supervision als Unterstützung bei der Bewältigung beruflicher Aufgaben, der Reflexion beruflichen Handelns und der Weiterentwicklung der fachlichen und psychosozialen Kompetenzen.

Transparenter Umgang mit Macht und das Wahren von Unabhängigkeit gegenüber dem beruflichen Umfeld von Kund/innen sind für uns selbstverständlich.

Ziel der Supervision ist es, Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozesse bei Einzelpersonen, Gruppen und Teams zu begleiten und zu optimieren.

 

Einzelsupervision

Bearbeiten von persönlichen Themen, die direkt oder indirekt mit dem beruflichen Handeln in Zusammenhang stehen.

Beziehungen zu Klienten, Patienten, Mitarbeitern oder auch Schülern.

Auseinandersetzung mit den Anforderungen an die eigene Person und Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Ressourcen

Umgang mit Stress und Konfliktsituationen

Unterstützung bei der Klärung von Rolle und Funktion

Vorbereitung auf die Übernahme neuer Funktionen in der Organisation

 

Teamsupervision

Eine Form der Teamentwicklung

Vertiefen oder Erneuern der Formen der Zusammenarbeit

Verbessern der  Arbeitsleistung im Team

Konfliktsituationen frühzeitig erkennen und bearbeiten

Teams auf Veränderungen in der Organisation vorbereiten und in der Umsetzungsphase zu begleiten.

 

Beraterprofil

Hier gelangen sie zum Beraterprofil von Felix Fischer

DSC_0048

Angebote und Tarife

Einzelsupervision

wird in der Regel in „Blöcken“ von 8 Sitzungen bearbeitet. Nach 3 Treffen findet eine Evaluation statt.

Stundenansatz:                               Fr. 150.–/h

 

Sozialtarif: Fr. 85.- pro Stunde

Normaltarif: Fr. 135.- pro Stunde

Teamsupervision

In jedem Fall nach vorgängiger Absprache. Entweder wird eine fixe Anzahl Treffen vereinbart oder ein Vertrag über einen Zeitraum ausgearbeitet.

Stundenansatz:                               Fr. 250.–/h

Hier eine Kontaktanfrage machen, um eine Supervision abzuklären:

Kontakt