Project Description

Männerweekend auf dem Bodensee:
5. – 7. Juli 2019

Unkompliziert, abenteuerlich, inspirierend!

Willkommen an Bord des Zweimasters „Speranza“ auf dem Bodensee. Für 48 Stunden verlassen wir das sichere Ufer und lassen uns auf ein gemeinsames Abenteuer ein. Wie können wir uns orientieren und gemeinsam ein Ziel anlaufen? Werden wir unter dem Sternenhimmel segeln können?

Nicht alles ist planbar beim Segeln. Dies aber steht fest: Einer allein schafft es nicht! Als Crew können wir gemeinsam einen unvergesslichen Segeltörn erleben. Die seglerischen Anforderungen sind – je nach Wind  und Wetter – unterschiedlich, aber auch für Neulinge kein Problem.

Lassen wir uns für das Leben inspirieren durch die Bilder von Schiff, Wind und Wellen! In der Gemeinschaft unter Männern und mit Gott werden wir beschenkt und neu gestärkt. Kleine Inputs und Zeit für einen Einblick in das persönliche „Logbuch“ werden uns bewegen und uns helfen, im Leben bewusst den richtigen Kurs einzuschlagen.

Programm

Der Törn startet Freitag, 5. Juli 2019 um 17.00 Uhr (Eintreffen am Ausgangspunkt Segelhafen Rorschach ab 16.00 Uhr) und endet am späten Sonntagnachmittag.

Beteiligung, Unterkunft und Essen

Auf Deck arbeiten wir als Crew zusammen und schlafen zweimal auf dem Schiff „Speranza“.  Wir verpflegen uns einfach an Bord oder geniessen ein gemütliches Essen in einem Restaurant am See.

Skipper: Hansjörg Forster

Co-Skipper: Josef Adam

Preis: Der Weekend-Segeltörn (2.5 Tage) kostet pro Person CHF 250.- . Das einfache Essen an Bord ist inbegriffen

Anmeldeschluss: bis 30. April 2019

Melde dich jetzt an für diesen besonderen Männersegeltörn! Die Plätze sind begrenzt.

Hier geht’s zur Anmeldung

Revierbeschreibung

Zum Bodensee muss wahrlich nicht viel geschrieben werden: wer ihn kennt, der liebt ihn!

An manchen Tagen lieblich und sanft. Tag darauf wild und stürmisch. Das Schweizer Ufer wie wir es kennen. Auf der Deutschen Seite mit Häfen und Buchten, die es zu entdecken gilt. Die Österreichische Küste zwar kurz aber spannend und mit vielen interessanten Häfen.
Was erwarten Sie vom Segeln auf dem Bodensee? Ruhige Zeit zum Nachdenken und geniessen. Wenn Wind kommt – rassige Segelerlebisse und Abenteuer.

Start ab Segelhafen Rorschach

Hallo ‚Jungs‘! War wirklich toll und hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Sowohl das Segeln als auch die Gespräche!

J.F.

Ein gelungenes WE auf dem Bodensee, mit guter Gemeinschaft. Sehr zu empfehlen, um dem Alltag zu entfliehen!

G.Q.

Es war eine unvergessliche Männer-Segeltörn mit toller Gemeinschaft auf einer schönen, älteren Yacht, mit viel Sonne und Regen, bei dem nichts trocken blieb. Eindrücklich war auch das Segeln in der Nacht. Herzlichen Dank dem Skipper und seinem Co. für die tolle Leitung durch dieses Wochenende.

D.S.

Der Segeltörn war einzigartig im wahrsten Sinne des Wortes. Noch nie habe ich erlebt, wie man so schnell auf engem Raum ein super Team wird und sich als Einzelperson ganz hineingeben kann!

S.S.