Project Description

Abstand gewinnen auf dem Bodensee: 13.-20. Juli 2019

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nahe liegt? Einfach mal Leinen los und Distanz zum Alltag gewinnen! Wenn das Ufer hinter uns bleibt, dann gewinnt das Leben in seinem grossen Zusammenhang Konturen. Im Gespräch mit den Mitseglern öffnet sich manch spannendes Detail aus den unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Ein Segelerlebnis auf dem Bodensee kann dazu beitragen, Vergangenes abzuschliessen oder mit Neuem zu beginnen.

All das geschieht fast wie nebenbei, während wir zusammen die wunderbaren Seeteile und Häfen in der Schweiz, Deutschland und Österreich unter Segeln kennen lernen.

Programm
Das konkrete Programm wird in Absprache mit allen Beteiligten festgelegt: Segelpraxis, gute Gemeinschaft und Geniessen sind allesamt wichtig.

Beteiligung, Unterkunft und Essen
Auf dem Schiff arbeiten wir als Crew zusammen. Es stehen 5 einfache Schlafplätze zur Verfügung. Wir verpflegen uns  aus der Bordküche, die wir gemeinsam führen, oder geniessen auf einem Landgang die Bodensee-Köstlichkeiten.

Skipper: Hansjörg Forster

Preis: Die Segelwoche auf dem Bodensee kostet pro Person CHF 850.-. Kinder bis 12 Jahre bezahlen CHF 585.-. In diesem Preis inbegriffen sind das einfache Essen an Bord, die Hafengebühren und der Dieseltreibstoff. Restaurantbesuche gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Anmeldeschluss: 10. Juni 2019

Melde dich jetzt an für diesen besonderen Segeltörn ganz in der Nähe! Evtl. sind auf Anfrage auch einzelne Tage buchbar.

Hier geht’s zur Anmeldung

 

Törnberichte

Milos – Athen ; Ein Segeltörn der besonderen Art mit viel Abwechslung und unzähligen bleibenden Endrücken.

Oktober 19th, 2018|0 Comments

Segeltörn in Griechenland Milos – Athen vom 29. Sept. bis 6. Okt. 2018 (Saisonende)   Ein Segeltörn der besonderen Art mit viel Abwechslung und unzähligen bleibenden Endrücken. Wir hatten einen ausserplanmässigen Start. Der Flug aus Zürich sowie der Anschlussflug nach Milos hatten [...]

Athen – Milos ; Ein Törn der Kontraste!

Oktober 13th, 2018|0 Comments

Segeltörn 22. Bis 29. Oktober 2018 Ein Törn der Kontraste! Sonntag/Montag herrliches Sommerwetter, ruhige See, bevor am Dienstag im Laufe des Tages der angekündigte Medicane (Hurrikan) aufzog und Wind und Wellen im Übermass mit sich brachte. 1 ½ Tage mussten wir hinter einer Hafenmauer [...]

Revierbeschreibung

Zum Bodensee muss wahrlich nicht viel geschrieben werden: wer ihn kennt, der liebt ihn!

An manchen Tagen lieblich und sanft. Tag darauf wild und stürmisch. Das Schweizer Ufer wie wir es kennen. Auf der Deutschen Seite mit Häfen und Buchten, die es zu entdecken gilt. Die Österreichische Küste zwar kurz aber spannend und mit vielen interessanten Häfen.
Was erwarten Sie vom Segeln auf dem Bodensee? Ruhige Zeit zum Nachdenken und geniessen. Wenn Wind kommt – rassige Segelerlebisse und Abenteuer.

Start ab Segelhafen Rorschach