Projekt Beschreibung

Summer on the lake: 9.-13. August 2021

Das erwartet Dich
Im 2020 war eine reine Frauenrunde zusammengekommen, die mit mir als Skipper über den Bodensee schipperte. Ein Teil davon ist wieder dabei. Jetzt gibt es noch Restplätze. Etwas für dich? Erlebe ein Segel-Abenteuer in aufgestellter Crew an Bord des wunderschönen Zweimasters SPERANZA.

Beteiligung, Unterkunft und Essen
Auf dem Schiff arbeiten wir als Crew zusammen. Es stehen 5 einfache Schlafplätze zur Verfügung. Wir verpflegen uns  aus der Bordküche, die wir gemeinsam führen, oder geniessen auf einem Landgang die Bodensee-Köstlichkeiten.

Zeiten:
Montag, 9. August, 10:00 Uhr bis Freitag, 13. August, ca.19:00 Uhr.

Voraussetzungen und Ausrüstung:
Es werden keine Segelkenntnisse vorausgesetzt. Alle Teilnehmenden müssen schwimmen können oder sonst auf dem Wasser ständig eine Rettungsweste tragen. Mitzunehmen sind Schlafsack und dem Wetter entsprechende Kleidung.

Skipper: Hansjörg Forster

Preis: Die Segelwoche auf dem Bodensee kostet pro Person CHF 750.-.  Zusätzlich sind pro Person mit ca. CHF 120.- Bordkasse zu rechnen für das Essen an Bord, die Hafengebühren und den Dieseltreibstoff. Restaurantbesuche gehen zusätzlich zu Lasten der Teilnehmenden.
Dieser Segeltörn ist ausgebucht.  Die AGB’s geben Auskunft über die Details des Buchungsvorgangs.

Revierbeschreibung

Zum Bodensee muss wahrlich nicht viel geschrieben werden: wer ihn kennt, der liebt ihn!

An manchen Tagen lieblich und sanft. Tag darauf wild und stürmisch. Das Schweizer Ufer wie wir es kennen. Auf der Deutschen Seite mit Häfen und Buchten, die es zu entdecken gilt. Die Österreichische Küste zwar kurz aber spannend und mit vielen interessanten Häfen.
Was erwarten Sie vom Segeln auf dem Bodensee? Ruhige Zeit zum Nachdenken und geniessen. Wenn Wind kommt – rassige Segelerlebisse und Abenteuer.

Start ab Segelhafen Rorschach

Törnberichte

Törnbericht – Summer on the lake 2021

August 21st, 2021|0 Kommentare

Viel Sonne, viel Fröhlichkeit, wenig Wind... Segeltörn 9.-13.8.2021 auf der Speranza, Bodensee Petrus sagte uns eine schöne Woche voraus, und so war sie von Sonne begleitet mit etwas Wind, maximal 2.7 Knoten. Es war sehr heiss, so dass wir oft ins kühle Nass des Bodensees flüchteten. Der Törn ging vorn Rorschach nach Horn zum Einkauf, dann Romanshorn, Friedrichshafen, Konstanz Egg und Kreuzlingen. Unser Segelteam bestand aus [...]

Törnbericht – Women set Sail 2020

Juli 16th, 2020|0 Kommentare

Fünf Frauen geniessen mutig den Abstand vom Alltag Fünf Frauen finden ihre kleine Insel, weg von den alltäglichen Verpflichtungen, auf dem Zweimaster SPERANZA- die letzte findet den Weg zur Crew erst am Abend des ersten Törntags. Unerschrocken, von den Wogen des Lebens einiges gewöhnt, schippert die noch unerfahrene Crew mit erfahrenem Skipper über den aufgewühlten Bodensee. Mit tollem Wind geht’s voran; die Herzen jauchzen, die Augen [...]

Lass den Blick schweifen, die Nase im Wind, die Seele baumeln – geleitet mit guten Worten in den Tag hinein, erwartet dich der See.

T. B.

Mir hat die Nachtfahrt bei Vollmond (inkl. partieller Mondfinsternis) am besten gefallen. Das Zusammensein und die Gespräche als Crew waren absolut toll.

C. S.

Ein sehr schönes Erlebnis! Mit einem wunderschönen, nostalgischen Segelboot, der SPERANZA. Die Ufer des Bodensees in allen drei Ländern besuchen und entdecken. Ganz eindrücklich zu erleben, wie das Teamwork so leicht entsteht. Eindrücklich!

D. B.